Praxis für Craniosacrale
Therapie und
Osteopathie

PRAXIS FÜR CRANIOSACRALE THERAPIE UND OSTEOPATHIE BREMEN

  • Haben Sie chronische Schmerzen im Rücken, Nacken, Schultern oder Kopf, obwohl es keine Diagnose gibt?
  • Sind Sie häufig gestresst, haben Schlafstörungen, sind oft müde und energielos? 
  • Ziehen Sie immer wieder ähnliche Menschen, Situationen oder Herausforderungen in Ihr Leben, hadern mit der Vergangenheit und können nicht loslassen?
  • Wissen Sie nicht wie es beruflich oder privat weitergehen soll und haben Zukunftsängste?

Dann heiße ich Sie herzlich Willkommen auf meiner Seite.

Mein Name ist Nina-Christin Sixt und auf den folgenden Seiten möchte ich Sie gerne über Osteopathie und vor allem die Craniosacrale Therapie – auch Cranio genannt – informieren.

Das Besondere an der Craniosacralen Therapie ist, dass Sie sehr sanft ist und die Selbstheilungskräfte nutzt, indem sie die körpereigenen Ressourcen aktiviert. Die Wirkung wird hierdurch nachhaltig und ist außerdem ganzheitlich, weil sie Körper, Geist und Seele einbezieht. Traumata können verarbeitet und der Sinn des Lebens/Leidens erkannt werden. Daher ist sie als Körpertherapie eine sehr gute Ergänzung zur Psychotherapie. Das oberste Ziel ist es, Eigenverantwortung für den Körper zu übernehmen, sich zu spüren und ins Fließen zu kommen. Dann können sich Blockaden auf allen Ebenen lösen und wir lernen uns und dem Leben zu vertrauen – denn es meint es gut mit uns.

Sie auf diesem Weg in Ihre Kraft zu unterstützen ist meine Herzensaufgabe!

Wie Cranio funktioniert, für wen es geeignet ist, bei welchen Krankheitsbildern sich Cranio bewährt hat und wie eine osteopathische Behandlung abläuft, können Sie hier erfahren.

Ich bin Heilpraktikerin und habe mich 2008 auf die Craniosacrale Therapie und Integrative Osteopathie spezialisiert, weil ich sie als Patientin kennen und schätzen gelernt habe und Cranio mein Leben zum Positiven verändert und bereichert hat. Hier erfahren Sie mehr über meinen Werdegang und meine Motivation.

Im Dezember 2018 bin ich in größere Räumlichkeiten umgezogen und kann endlich meinen lang ersehnten Herzenswunsch erfüllen und offene Gruppenmeditationen anbieten. Melden Sie sich hier zu meinem Newsletter an und erfahren Sie, an welchen Abenden wir uns treffen und unter welchem Motto der Abend stehen wird. Diese 45-minütigen Treffen sind auch für Menschen geeignet, die noch nie meditiert haben und von sich behaupten, nicht meditieren zu können!

Behandlungen auch auf englisch, spanisch und französisch!

"Die wirksamste Medizin ist die natürliche Kraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt."

Hippokrates
Nina-Christin Sixt - jameda.de